Vito

Startseite / Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Vito
Auf einer unserer Fütterungstouren fanden wir Vito. Er war durch eine heftige Beißerei übel zugerichtet; zusätzlich hatte er einen blutigen Harnwegsinfekt und wurde positiv auf sämtliche „Mittelmeerkrankheiten“ getestet. Es stand gar nicht gut um ihn.
Doch Vito trägt seinen Namen, der Leben bedeutet, zu Recht. Er erholte sich erstaunlich gut und ist mittlerweile ein Bild von einem Hund!
Seine Gesundheit wird zeitlebens sorgfältig überwacht werden müssen. Mit entsprechender Vorsorge, angepasster Fütterung und guter Pflege kann er trotzdem ein gutes und erfülltes Leben führen. Man muss sich aber natürlich dieser erhöhten Verantwortung und auch dem höheren finanziellen Aufwand bewusst sein.
Wir finden, wer so gekämpft hat, hat ein eigenes Zuhause umso mehr verdient.

Alle unsere Hunde werden auf die sogenannten MMK getestet (Labor, kein Schnelltest) und reisen selbstverständlich geimpft, gechipt und mit einem EU-Pass. Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen Hund, der noch auf der Straße ausharren muss. Mit Adoption werden also immer 2 Leben gerettet.

Futterpatenschaft

Durch Ihre Futterpatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier nicht länger auf verrottete Lebensmittel auf Müllhalden angewiesen ist.
Hierfür werden monatlich 30,- € benötigt.

Medipatenschaft

Durch Ihre Medipatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier gesund wird & bleibt.
Hierfür empfehlen wir einen monatlichen Betrag von 20,- €, Teilbeträge sind aber auch möglich.