Zorro

Startseite / Zorro
Zorro
Zorro
Zorro
Zorro
Zorro
Zorro
Zorro

Zorro ist sehr interessiert und verträglich, jedoch fremdlich und sehr sensibel.

Geschichte: Zorro kam vor ca. einem Jahr als Welpe mit seiner Mutter Ziva zu Aliki. Ein Tierschützer aus der Umgebung hatte die Mutterhündin mit ihrem Sohn gefunden. Seitdem lebt Zorro mit seiner Mutter und einigen anderen Hunden in einem großen Freilaufgehege bei Aliki im Garten. Dieses Gehe ist seine ganze Welt. Er kennt sonts nichts. Selbst als wir ihn nur aus aus dem Gehe holten, um Fotos von ihm zu machen, bedeutete das enormen Stress für ihn. Auf seine zukünfitgen Besitzer wartet also eine Menge Arbeit. Zorro wird einige Zeit brauchen, um sich an ein Leben als Familienhund zu gewöhnen. Er bringt jedoch viel gute Eigenschaften mit und ist noch jung genug, um sich anzupassen. Hier sind aber wirkliche Hundekenner gefragt, die bereit sind ihm mit Liebe und Geduld zu begegnen.

Alle unsere Hunde werden auf die sogenannten MMK getestet (Labor, kein Schnelltest) und reisen selbstverständlich geimpft, gechipt und mit einem EU-Pass. Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen Hund, der noch auf der Straße ausharren muss. Mit Adoption werden also immer 2 Leben gerettet.

Futterpatenschaft

Durch Ihre Futterpatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier nicht länger auf verrottete Lebensmittel auf Müllhalden angewiesen ist.
Hierfür werden monatlich 30,- € benötigt.

Medipatenschaft

Durch Ihre Medipatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier gesund wird & bleibt.
Hierfür empfehlen wir einen monatlichen Betrag von 20,- €, Teilbeträge sind aber auch möglich.