Sema

Startseite / Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Sema
Im August 2019 wurden insgesamt fünf Welpenmädchen zusammen auf einem Friedhof ausgesetzt. Die munteren und sehr zutraulichen Welpen liefen Gefahr dort vergiftet zu werden. Zum Glück gelang es uns für sie einen sicheren Platz zu finden. Zwei der Schwestern (Selma & Sadie) sind bereits in Deutschland und begeistern jeden, der sie kennenlernt. Sie haben ihr Glück in eigenen Familien bereits gefunden. Doch ihre drei getigerten Schwestern befinden sich noch immer in Griechenland und würden so gerne mehr erleben als es in einem sicheren, aber auf Dauer auch langweiligen Garten zu erleben gibt.
Sie sind fröhlich, freundlich, verspielt und sehr zugänglich. Schäferhundtypisch möchten sie dem Menschen gefallen und sind begierig zu lernen. Die Aufgabe ihrer neuen Besitzer wird es sein ihre Energie in die richten Bahnen zu lenken. Mit liebevoller Konsequenz und einem souveränen, geduldigen Umgang mit ihnen werden sie zu anhänglichen und folgsamen Begleitern werden.

Alle unsere Hunde werden auf die sogenannten MMK getestet (Labor, kein Schnelltest) und reisen selbstverständlich geimpft, gechipt und mit einem EU-Pass. Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen Hund, der noch auf der Straße ausharren muss. Mit Adoption werden also immer 2 Leben gerettet.

Futterpatenschaft

Durch Ihre Futterpatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier nicht länger auf verrottete Lebensmittel auf Müllhalden angewiesen ist.
Hierfür werden monatlich 30,- € benötigt.

Medipatenschaft

Durch Ihre Medipatenschaft können Sie erreichen, dass das Tier gesund wird & bleibt.
Hierfür empfehlen wir einen monatlichen Betrag von 20,- €, Teilbeträge sind aber auch möglich.