Penny

Startseite / Penny
Penny
Penny
Penny
Penny
Penny
Penny
Penny
Penny

Penny, unsere entzückende English Setter-Dame, wurde von Rozalie übernommen. Sie war die Hündin eines Jägers in Kallikratia, der sich zur Ruhe gesetzt hat und sie nicht mehr wollte. Seit dem 1. Dezember ist sie in Deutschland auf einer Pflegestelle in Traben-Trarbach an der schönen Mosel. Trotz ihrer charmanten Persönlichkeit und ihres freundlichen Wesens wartet sie immer noch darauf, ihre perfekte Familie zu finden.

Mit 6 Jahren, 55 cm Schulterhöhe und einem Gewicht von 18 kg sowie ihrer tollen Zeichnung ist Penny nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch eine echte Frohnatur. Wie es für Setter typisch ist, ist sie sehr aufgeschlossen, aktiv und liebt es, Zeit mit ihren Menschen zu verbringen. Sie liebt ausgedehnte Spaziergänge und freut sich über jede Streicheleinheit.

Penny ist sehr aktiv und liebt es, in der Natur zu sein. Sie wäre ein großartiger Begleiter für aktive Familien, die gerne spazieren gehen oder wandern. Auch als Zweithund würde sie sich wohlfühlen, da sie andere Hunde über alles liebt, unabhängig von ihrer Größe.

Kinder sind für Penny ebenfalls kein Problem. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie bereits mit Kindern ab 9 Jahren zusammen und genießt ihre Gesellschaft. Allerdings sollte man bei Katzen etwas vorsichtig sein, da Penny einen Jagdtrieb hat, wie es für Setter typisch ist.

Penny ist bereits stubenrein und beherrscht das Laufen an der Leine. Sie ist bereit, all ihre Liebe und Zuneigung einer Familie zu schenken, die ihr ein fürsorgliches Zuhause bieten kann.

Wenn du Penny ein liebevolles Zuhause geben möchtest oder weitere Informationen benötigst, melde dich bitte bei Anja: anja@dokdisch.de